Webtalk

Organisationsveränderung realisieren

Organisationsveränderungen bewähren sich erst mit praktischem Handeln

Neue Leistungen werden gebraucht, Aktivitäten sind neu auszurichten, Können ist neu zu bündeln, die Akteure formieren sich neu. Wie kann das alles so realisiert werden, so dass greifbar neuer Wert entsteht?

Will man Organisationslösungen implementieren, ist der Aufwand oft höher als gedacht. Die Lösungen komplizieren sich in der Praxis, ziehen Aufmerksamkeit vom Geschäft ab und der Wert der Veränderung entsteht oft nicht.

Organisationslösungen lassen sich in der Praxis entwerfen und erlernen. Die Struktur der Verantwortungen, das Design der Prozesse, die Prioritäten in den Arbeitsweisen und die technischen Mittel sind gleichzeitig zu denken - und einzuüben.

Wir stellen einen Weg vor, Organisationsveränderung als geschäftlichen Lernprozess aufzusetzen, der unmittelbar auf gesteigerte Leistung und höhere Effizienz zielt. Die Organisation wird mit dem Erreichen von Geschäftszielen gestaltet – simultan und rückgekoppelt. Wir zeigen, wie sich die Managementebenen dafür aufstellen und ihre Verhaltensmuster entwickeln können.

 

 

WebTalk, Dauer 60 Minuten.

Referenten: Thomas Leder, Jürgen Schreiber

Laufende Termine nach Vereinbarung. Maximal 5 Teilnehmer.
Kurznachricht an office(at)hlp-org.com, Tel: +49-69-716736-30.
Sie erhalten den Vorschlag für den nächsten Termin.

» zurück zur Übersicht